TweakPC



Google entfernt Taliban-App aus Play Store

Dienstag, 05. Apr. 2016 10:01 - [tj] - Quelle: heise.de

Google hat eine App aus dem Play Store entfernt, die mit der islamistischen Taliban-Miliz in Verbindung steht.

Längst hat die Terrorpropaganda islamistischer Milizen das Internet erreicht und Organisationen wie die Taliban und der Islamische Staat liefern sich auf den großen Mobilplattformen ein Rennen um die Informationshoheit. Google hat nun eine App aus dem Play Store entfernt, die offenbar den Taliban zugeordnet werden kann. Laut einem Bericht vom Guardian sollte die App mit dem Namen 'Alemarah' den Zweck erfüllen, die Botschaften und Videos der afghanischen Taliban zu verbreiten. Google selbst hat die Löschung der App nicht kommentiert.

Der Islamismus-Forscher Tore Hamming deutet die App als ein Ergebnis der sich zuspitzenden Konkurrenzsituation der verschiedenen Islam-Milizen. Die App sei als Teil der stärker werdenden Rivalität zwischen der Taliban und dem IS zu deuten.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2023 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.