TweakPC



Doom in unter 90 Minuten durchgespielt - Video inside

Freitag, 20. Mai. 2016 07:09 - [tj]

Neuer Rekord: Ein Speedrunner hat das aktuelle 'Doom' in weniger als 90 Minuten durchgespielt.

Nachdem zwei Speedrunner vor kurzem bereits den Ultra-Nightmare-Modus mit Permadeath durchgespielt hatten und dafür knapp fünf Stunden benötigten, hat einer der beiden - DraQu - nun einen weiteren Rekord aufgestellt. Auf dem einfachsten Schwierigkeitsgrad benötigte DraQu exakt 89 Minuten und 56 Sekunden, um den id-Software-Shooter von Anfang bis Ende durchzuspielen. Um diese Zeit zu realisieren verzichtete DraQu auf diverse Secrets, womit es kein 100-Prozent-Lauf war. Zudem machte sich der Speedrunner den einen oder anderen Glitch im Spiel zu Nutze, was im Speedrunning aber ein regelkonformes Vorgehen darstellt.

Wie auch schon beim Ultra-Nightmare-Run wurde der Rekord bei YouTube dokumentiert. Zudem findet sich auf dem Channel von DraQu ein Video, wie er 'Doom' im Schwierigkeitsmodus Nightmare in 101 Minuten und 45 Sekunden durchläuft.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.