TweakPC



No Mans Sky verschoben?

Freitag, 27. Mai. 2016 07:37 - [tj] - Quelle: kotaku.com

Der Release des Weltraumspiels 'No Man's Sky' soll sich verschoben haben. Das berichten verschiedene Quellen.

Wie die Gaming-Webseite Kotaku berichtet, erhielt diese von zwei unabhängigen Quellen die Information zugespielt, dass sich der Release des Weltraumspiels 'No Man's Sky' verschieben wird. Aktuell ist der Verkaufsstart für das prozedural generierte Spiel mit mehreren Trillionen Sternensystemen für den 22. Juni 2016 geplant. Dieser Termin ist auch nach wie vor noch auf der Steam-Seite des Spiels gelistet, wo das Spiel für 59,99 Euro vorbestellt werden kann.

Bei einer der beiden Quellen, die von einer Verschiebung des Release-Termins berichten, soll es sich um einen Mitarbeiter der Spielekette GameStop handeln. Demnach hätte das entwickelnde Studio Hello Games die Kette darüber informiert, dass der Release-Termin nicht mehr korrekt sei und die in Verbindung mit dem Spiel genutzte Coming-Soon-Aufschrift doch bitte entfernt werden solle.

Ein neues Datum soll das Studio noch nicht genannt haben, allerdings möchte Kotaku Hinweise erhalten haben, dass sich der Release bis in den Juli, womöglich sogar bis in den August, verschieben könnte.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.