TweakPC



ADATA Premier SP550 als M.2-Variante vorgestellt

Mittwoch, 22. Jun. 2016 11:35 - [ar] - Quelle: guru3d.com

ADATA bietet die Premier-SP550-SSD künftig auch in dem kompakten M.2-Format an.

Die ADATA Premier SP550 konnten wir bereits in der 250-GB-Version im Standard 2,5-Zoll-Gehäuse mit SATA-6-Gbps-Schnittstelle testen. Die SSD von ADATA zeichnet sich durch ein besonders gutes Preis/Leistungsverhältnis aus.

ADATA hat die Premier SP550 nun auch im M.2-Format angekündigt. Die SSD bietet eine maximale Schreibgeschwindigkeit von 510 MB/s und eine Lesegeschwindigkeit von 560 MB/s. Die maximalen IOPS bei 4K-Blöcken sind mit 75.000 lesend ansgegeben.

Die ADATA Premier SP550 in dem M.2-2280-Format kommt mit einer Speicherkapazität von bis zu 480 Gigabyte auf den Markt. Die SSD bietet DRAM-Cache und zusätzliches SLC-Caching sowie den Energiesparmodus DEVSLP.

Konkrete Informationen zur Preisgestaltung sowie zur Verfügbarkeit wurden noch nicht gemacht.

ADATA Premier SP550 als M.2-Variante vorgestellt
(Bild: ADATA Premier SP550)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.