TweakPC



Windows 10: Microsoft wird kostenloses Upgrade unterbinden

Mittwoch, 03. Aug. 2016 08:34 - [ar] - Quelle: reddit.com

Microsoft wird die Möglichkeit eines kostenlosen Upgrades von Windows 7 und Windows 8 auf Windows 10 nun endgültig einen Riegel vorgeschoben.

Menschen mit Nutzung der Unterstützungstechnologien, den sogenannten Assistive Technologies, sollen auch weiterhin die Möglichkeit haben kostenlos auf Windows 10 mit einem Windows-7/8-Lizenzschlüssel zu wechseln. Nachdem gestern bekannt wurde, dass sich Windows 10 somit noch immer als kostenloses Upgrade beziehen lässt, wird Microsoft nun reagieren.

Microsoft will die Website für das Upgrade auf Windows 10 für Kunden die Hilfstechnologien nutzen deaktivieren. Künftig sollen sich Menschen mit körperlichen Einschränkungen direkt an den Kundensupport von Microsoft wenden, damit das Upgrade durchgeführt werden kann. Ob oder wie die Prüfung für die Berechtigung aussehen soll, wurde allerdings nicht erläutert.


(Bild: Desktop und Startmenü von Windows 10)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.