TweakPC



No Mans Sky: Von Steam-Käufern nur noch zu 35 Prozent empfohlen

Mittwoch, 14. Sep. 2016 16:57 - [tj] - Quelle: steampowered.com

Die Steambewertung von 'No Mans Sky' fällt weiter ins bodenlose. Die Änderung des Bewertungssystem bei Valves Gaming-Plattform macht es nur noch schlimmer.

Der Release von 'No Mans Sky' am 12. August 2016 war von einem riesigen Hype begleitet, doch anstatt auf Wolken zu schweben ist die Weltraumsimulation des Indie-Studios Hello Games ins bodenlose abgestürzt.

Neben diversen technischen Problemen zum Start des Spiels wurde auch schnell der zu geringe Content kritisiert. Innerhalb der ersten zwei Wochen verlor 'No Mans Sky' so rund 90 Prozent seiner Spieler.

Auch die Bewertungen bei Steam wiesen nach einem kurzem Anfangshype schnell eine negative Grundstimmung auf. Am Wochenende vor dem 1. September brach 'No Mans Sky' schließlich durch die 50-Prozent-Hürde und war damit in der Steam-Terminologie erstmals als "größtenteils negativ" eingestuft.

In den vergangenen zwei Wochen fiel die Bewertung nochmals weiter ab, so dass aktuell nur noch 35 Prozent der Nutzer die Weltraumsimulation empfehlen. Ein für ein derart ambitioniert gestartetes Projekt eine mittlere Katastrophe und für das Studio ein gehöriger Image-Schaden. Dies ist aber noch nicht die letzte Ohrfeige für die Entwickler. Die Umstellung des Bewertungssystem bei Steam - in Folge dessen oben rechts auf der Games-Page nun nur noch die Bewertungen derjenigen Reviewer berücksichtigt werden, die das Spiel direkt bei Steam erworben haben - wirken sich ebenfalls negativ aus.

Weltweit fallen durch das neue System über 1000 Reviews aus der Bewertung von 'No Mans Sky' raus. Im Schnitt haben diese Nicht-Steam-Käufer das Spiel mit einer Rate von 58 Prozent empfohlen. Dem gegenüber stehen mehr als 67.500 Reviews von Steam-Käufern, die im Schnitt gerade einmal zu 35 Prozent eine Bewertung abgeben - eine erhebliche Differenz von 23 Prozent.

Angesichts der schieren Menge der Steam-Käufer fällt die Änderung bei 'No Mans Sky' zwar schon gar nicht mehr ins Gewicht, eine gute Nachricht für das gebeutelte Studio sähe aber dennoch anders aus.

No Mans Sky: Von Steam-Käufern nur noch zu 35 Prozent empfohlen

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.