TweakPC



The Walking Dead: Experten simulieren Zombie-Epidemie - Video inside

Dienstag, 01. Nov. 2016 09:37 - [tj] - Quelle: anl.gov

Wie schnell würde eine Zombie-Epidemie um sich greifen? Experten haben es simuliert.

Im Serien-Hit 'The Walkig Dead' wacht der Hauptprotagonist Rick 59 Tage nach einer Zombie-Epidemie in einem Krankenhaus auf und muss feststellen, dass die Welt, wie er sie kannte, nicht mehr existiert. Doch wie schnell würde eine Zombie-Epidemie in der Wirklichkeit um sich greifen? Passend zu Halloween haben sich Forscher vom Argonne National Laboratory in Chicago den Spaß erlaubt und eine Simulation gestartet, die zeigt, dass die Fiktion aus der Serie durchaus realistisch umgesetzt wurde.

Für gewöhnlich arbeiten die Forscher an Epidemie-Modellen für reale Krankheiten wie etwa Ebola. In der Simulation der Zombie-Seuche waren nach 60 Tagen zwei Millionen der Einwohner von Chicago, der Heimatstadt der Forscher, in Untote verwandelt. Eine weitere halbe Million der Einwohner erlag den Folgen der Seuche.

Grundlage der Simulation waren Zombies mit einer geringen Fortbewegungsgeschwindigkeit, ähnlich wie in 'The Walking Dead', nicht wie die Super-Athleten aus 'World War Z'. Das Ergebnis der Halloween-Studie kann im folgenden Video betrachtet werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.