TweakPC



Nokia: Weitere Details zu den kommenden Smartphones

Freitag, 25. Nov. 2016 11:05 - [tj] - Quelle: theandroidsoul.com

Im Netz finden sich angeblich erste Details zu den kommenden Nokia-Smartphones, die Anfang 2017 in den Handel kommen sollen.

Nachdem die Sperrfrist endet, die Nokia seit der Übernahme der Mobilsparte durch Microsoft den Vertrieb eigener Smartphones unter dem Markennamen "Nokia" bis Ende 2016 untersagt, wird das finnische Unternehmen im Jahr 2017 wieder mit eigenen Geräten an den Markt gehen. Das hat das Unternehmen erst kürzlich auf einer Investorenkonferenz offiziell bestätigt. Auf der Webseite The Android Soul finden sich nun zudem die vermeintlichen ersten Details zu den Geräten.

Neben dem bereits vermuteten Metallgehäuse nach der IP68-Schutzklasse, sollen die Top-Geräte mit einem 5,2 respektive einem 5,5 Zoll großen Display mit der QHD-Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln aufwarten. Weiter heißt es in dem Bericht, dass die Top-Modelle von einem SoC vom Typ Qualcomm Snapdragon 820 angetrieben werden. Die verbaute Kamera soll von Carl Zeiss stammen.

Weitere Details, etwa zur Speicherausstattung, bleiben die Kollegen schuldig. Es ist aber davon auszugehen, dass in den kommenden Wochen und Monaten zunehmend Informationen über die kommenden Nokia-Smartphones ans Licht kommen werden. Die offizielle Präsentation wird auf dem Mobile World Congress Ende Februar 2017 erwartet.

Nokia: Weitere Details zu den kommenden Smartphones

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.