TweakPC



Samsung 850 Pro: Erste 4-TB-SSD mit MLC-Speicher angekündigt

Donnerstag, 01. Dez. 2016 13:20 - [ar] - Quelle: satprnews.com

Auf der Consumer Electronic Show 2017 (CES) in Las Vegas wird Samsung eine SSD der 850-Pro-Serie mit vier Terabyte Speicherplatz vorstellen.

Die Samsung 850 Pro mit vier Terabyte Speicherplatz wurde bereits im Sommer angekündigt. Die erste SSD mit vier Terabyte-Speicherplatz auf Basis von MLC-NAND-Flashspeicher soll auf der CES 2017 in Las Vegas Anfang Januar vorgestellt werden. Durch die Verwendung von MLC-Speicher mit maximal zwei Bits pro Zelle soll die neue SSD der 850-Pro-Serie nicht nur viel Speicherplatz bereitstellen, sondern auch sehr schnell zu Werke gehen.

Die SSD ist dabei im 2,5-Zoll-Format gehalten und wird mit dem MEX-Controller von Samsung ausgestattet. Die maximale Übertragungsgeschwindigkeit der SSD mit SATA-6-Gbps-Anschluss wird bei 550 MB/s lesend und 520 MB/s schreibend liegen. Dabei soll die SSD aber bis zu 100.000 IOPS beim Lesen von 4K-Random-Dateien erreichen.

Der Preis der Samsung 850 Pro mit vier Terabyte Speicherplatz ist noch nicht bekannt gegeben worden.


(Bild: Samsung SSD 850 Pro)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.