TweakPC


Windows Store: Kostenlose Apps ab sofort auch ohne Microsoft-Konto

Freitag, 02. Dez. 2016 13:09 - [ar] - Quelle: pcworld.com

Ab sofort lassen sich die kostenlosen Apps aus dem Windows Store auch ohne Microsoft-Konto beziehen.

Bislang war für die Nutzung des Windows Stores ein Microsoft-Konto Voraussetzung. Selbst wer kostenlose Apps aus dem Windows Store beziehen wollte, kam nicht um ein Konto bei Microsoft herum. Mit der neusten Änderung, erlaubt Microsoft den Zugang zum Windows Store nun auch allen Nutzern, die Windows 10 nur mit einem lokalen Konto nutzen. Der Zugriff auf kostenlose Apps wird durch diesen Schritt deutlich vereinfacht.

Bedingt durch die Sorge um den Datenschutz verzichten aktuell offenbar zu viele Anwender von Windows 10 auf ein Microsoft-Konto oder auf die Verknüpfung eines solchen mit dem eigenen PC.

Aus Jugendschutzgründen kann man mit einem lokalen Konto aber keine Programme nutzen, die eine Altersfreigabe ab 16 oder 18 Jahren besitzen. Die gleiche Einschränkung gibt es auch für die Applikationen für Windows 10 Mobile.

Bild
(Bild: 'Cut the Rope 2' im Windows Store von Microsoft)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved