TweakPC



Intel stellt Xeon-CPU für 8898 US-Dollar vor

Freitag, 10. Feb. 2017 12:30 - [ar] - Quelle: newsroom.intel.com

Der neue Xeon E7-8894 v4 besitzt 24 Kerne und 48 Threads, verkauft wird die CPU für fast 9.000 US-Dollar.

Mit dem Xeon E7-8894 v4 hat Intel eine neue Flaggschiff-CPU vorgestellt, die mit 24 physikalischen Kernen aufwartet und 48 Threads gleichzeitig bearbeiten kann. Der Basis-Takt der CPU liegt bei 2,4 GHz, über den integrierten Boost sollen bis zu 3,4 GHz erreich werden. Der Level-3-Cache der CPU misst stolze 60 Megabyte. Mittels drei QPI-Links die eine Geschwindigkeit von 9,6 GT/s bieten, kann die CPU mit bis zu sieben weiteren CPUs des gleichen Typs kommunizieren. Mittels eines speziellen Note-Controller sollen sich sogar bis zu 32 Sockel in einem System zusammenfassen lassen. Gemeinsam können dann bis zu 24 Terabyte Arbeitsspeicher angesprochen werden.

Die TDP des Xeon E7-8894 v4 der Broadwell-Architektur liegt bei 165 Watt. Unterstützt wird von der CPU DDR3 und DDR4-Arbeitsspeicher mit bis zu 1.866 MHz. Pro Prozessor können 3,07 Terabyte RAM über ein Quad-Channel-System angesprochen werden.

Der Preis des Xeon E7-8894 v4 wird bei 8.898 US-Dollar liegen.

Intel stellt Xeon-CPU für 8898 US-Dollar vor
(Bild: Xeon-CPU der E7-v4-Generation)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.