TweakPC



Thecus N8910: 2U-Rackmount-NAS für bis zu 10 TB

Freitag, 26. Mai. 2017 09:28 - [ar] - Quelle: thecus.com

Thecus präsentiert mit dem neuen N8910 ein neues 2U-Rackmount-NAS, welches für bis zu 10 Terabyte Speicherplatz ausgelegt ist.

In dem neuen Thecus N8910 können bis zu acht 3,5-Zoll-Festplatten verbaut werden. Im Inneren arbeitet ein Core i3-6100 (Skylake-Generation) mit zwei Kernen und vier Threads mit einer Geschwindigkeit von bis zu 3,7 GHz. Diesem zur Seite stehen vier Gigabyte DDR4-RAM mit ECC-Fehlerkorrektur, welcher sich auf bis zu 64 Gigabyte erweitern lässt. Das Thecus N8910 verfügt über eine vollständige Volumenverschlüsselung mit AES-256.

Für die Integration in ein bestehendes Netzwerk ist das NAS mit zwei 1-Gbit-LAN-Schnittstellen ausgestattet und kann mit einer 10-Gbit-Netzwerkkarte nachgerüstet warden. Darüber hinaus verfügt das NAS über einen HDMI-Anschluss und sechs USB-Anschlüsse. Mit ThecusOS 7.0 als Betriebssystem lässt sich das NAS sehr einfach konfigurieren und kann für Cloud-Backups via Dropbox, Amazon S3 oder locale Backups konfiguriert warden.

Das Thecus N8910 wird ab Ende Juni weltweit erhältlich sein.

Thecus N8910: 2U-Rackmount-NAS für bis zu 10 TB
Thecus N8910: 2U-Rackmount-NAS für bis zu 10 TB
Thecus N8910: 2U-Rackmount-NAS für bis zu 10 TB
Thecus N8910: 2U-Rackmount-NAS für bis zu 10 TB
Thecus N8910: 2U-Rackmount-NAS für bis zu 10 TB
(Bilder: Das neue Thecus N8910 2U-Rackmount-NAS)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.