TweakPC



Android Oreo: Google stellt Name von Android O vor

Dienstag, 22. Aug. 2017 12:30 - [ar] - Quelle: android.com

Die achte Major-Version von Android, wird "Android Oreo" genannt.

Google hat den neuen Namen von der achten Android-Version vorgestellt. Nach den bekannten Keksen eines US-amerikanischen Unternehmens wird das kommende Betriebssystem dem Namen "Android Oreo" tragen. Über den eigentlichen Namen des Betriebssystems wurde bereits in den vergangenen Tagen spekuliert, so dass dieser keine Überraschung mehr darstellt. Die Ankündigung des Namens für Andoird Oreo nutzte das Unternehmen um gleichzeitig die ersten Updates auf das neue Betriebssystem für die aktuellen Pixel- und Nexus-Geräte anzukündigen. Die Factory-Images des Betriebssystems werden bereits zur Verfügung gestellt.

Weitere Neuerungen des Betriebssystems wurden nicht vorgestellt und eine größere Ankündigung gab es ebenfalls nicht. Android Oreo wird nur einige, wenige neue Funktionen im Vergleich zu Android 7.0 Nougat umfassen. Dazu gehörtein Bild-in-Bild-Modus für Video-Apps wie YouTube, ein neuer Autofill-Modus mit kontextbezogenen Vorschlägen sowie der neue Schutz mit Google Play Protect.


(Video: Android Oreo - Open Wonder)
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.