TweakPC



ARM Mali D71: Mobil-GPU für 4K mit 120 FPS und HDR10

Freitag, 03. Nov. 2017 10:21 - [tj] - Quelle: anandtech.com

ARM hat die neueste hauseigene Mobil-GPU für ARM-SoCs vorgestellt. Die Mali D71 unterstützt 4K120 und HDR10.

Bei der Mali-D71-GPU hat ARM den Fokus wieder mehr auf die Leistung gelegt, nachdem zuletzt vor allem die Energieeffizienz im Vordergrund stand. Laut den Machern ist die, für 2019 im Massenmarkt erwartete, Mobil-GPU in der Lage, 4K-Inhalte mit einer Bildrate von 120 FPS wiederzugeben. Darüber hinaus unterstützt die Mali D71 den HDR10-Standard. Um dies umzusetzen, wurde die GPU um die Technologie Assertive Display 5 (AD5) erweitert, die nicht nur die HDR-Ausgabe steuert, sondern auch für kommende VR-Inhalte zuständig sein wird.

Ebenfalls neu ist die Speicherverwaltung (MMU-600). Hierdurch versprechen die Macher unter anderem deutlich gesunkene Speicher-Latenzen und eine effizientere Nutzung der TrustZone Media Protection.

Zur konkreten Leistungssteigerung der GPU wurde dagegen noch nicht viel verraten. Es heißt nur, dass die Mali D71 die Vorgängermodelle deutlich übertreffen soll.

Die ersten Smartphones mit Mali-D71-GPU werden für Anfang 2019 erwartet.

ARM Mali D71: Mobil-GPU für 4K mit 120 FPS und HDR10

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.