TweakPC



Windows 10: Umfangreiches April-Update wird ausgerollt

Mittwoch, 02. Mai. 2018 11:30 - [ar] - Quelle:Eigene

Microsoft hat begonnen das aktuelle April-Update für Windows 10 zu verteilen.

Offiziell wird Microsoft das April-2018-Update für Windows 10 erst am 8. Mai zur Verfügung stellen. Bereits jetzt kann das Update via ISO-Datei heruntergeladen und installiert werden. Eine Aktualisierung ist zudem bereits über das MediaCreationTool möglich. Obwohl das Update eigentlich erst in wenigen Tagen über die Update-Funktion von Windows 10 ausgerollt werden sollte, wird die neueste Windows-10-Version 1803 bereits jetzt einigen Anwendern zum Download angeboten. Wer eine manuelle Windows-Update-Suche startet, dürfte das neueste Funktionsupdate bereits angeboten bekommen.

Mit dem Update 1803 führt Microsoft die Timeline bei Windows 10 ein. Die Zeitachse erlaubt die Einsicht in die letzten bearbeiteten Dokumente und Apps und kann zudem die besuchten Webseiten anzeigen. Über die Cloud werden die Daten synchronisiert, sodass die Arbeit eines Nutzers auch auf einem anderen Gerät fortgesetzt werden kann.

Ebenfalls neu ist der Focus Assist (Benachrichtigungsassistent), welcher es erlaubt in bestimmten Programmen Benachrichtigungen wie E-Mails oder Social-Media-Kanäle zu unterdrücken. Dabei lässt sich der Focus Assist auf die eigenen Bedürfnisse anpassen.


(Video: Windows 10 April 2018 Update - Timeline)
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.