TweakPC


OnePlus 6: High-End-Smartphone mit 6,28-Zoll-Display und Notch vorgestellt

Donnerstag, 17. Mai. 2018 08:14 - [ar] - Quelle:Eigene

Das OnePlus 6 wurde nun offiziell enthüllt und präsentiert sich mit einem OLED-Display im 19:9-Format mit 2.280 x 1.080 Bildpunkten.

Schon vor dem Release des OnePlus 6 wurde viel um das Smartphone spekuliert. Nach einem Leak durch Amazon waren auch bereits die technischen Details sowie andere Einzelheiten zu dem Modell bereits bekannt. Als OnePlus das Smartphone nun in London präsentierte, dürften nur den wenigsten wirklich überrascht über die Eckdaten und das Design gewesen sein.

Wie bereits erwartet, ist das OnePlus 6 ein Smartphone mit 6,28 Zoll großem Display und Snpadragon-845-SoC. Das Display besitzt eine kleine Notch, welche den Ohrhörer sowie die Kamera und den Annäherungssensor unterbringt. Der 64-GB-Variante stehen sechs Gigabyte Arbeitsspeicher zur Verfügung, während die 128-GB- und 256-GB-Versionen auf acht Gigabyte zurückgreifen können. Die Auslieferung des OnePlus 6 beginnt am 22. Mai 2018.

Das Gehäuse des OnePlus 6 ist aus Glas und erlaubt damit auch das kabellose Aufladen via Qi-Standard. Der verbaute USB-Typ-C-Anschluss arbeitet allerdings noch mit dem USB-2.0-Standard. Der Akku misst 3.300 mAh. Auf eine IP68-Zertifizierung gegen Staub- und Spritzwasserschutz verzichtet OnePlus bei dem neuen High-End-Modell, bezeichnet wird das Smartphone dennoch als Wasserdicht unter bestimmten Bedienungen.

Der Preis des OnePlus 6 variiert je nach Größe des verbauten Datenspeichers und liegt zwischen 519 Euro und 619 Euro.  


(Bild: Das OnePlus 6 von OnePlus)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved