TweakPC



Nvidia Tesla V100 mit 32-GB-Speicher wird 16-GB-Modell nicht ersetzen

Freitag, 25. Mai. 2018 08:27 - [ar] - Quelle: anandtech.com

Nvidia wird künftig eine zusätzliche Version der Tesla V100 mit doppelt so großen Grafikspeicher anbieten können.

Bereits im März kündigte Nvidia auf der jährlichen GPU Technology Conference die 32-GB-Version des Flaggschiffs der Tesla V100 an. Durch den Einsatz neuerer 8-Hi-HBM2-Speicherstacks kann Nvidia die bisherigen 16 GB VRAM des Beschleunigers auf 32 GB verdoppeln. Auf der Konferenz hatte das Unternehmen noch mitgeteilt, dass die Einführung des 32-GB-Modells ein Ersatz für das 16-GB-Modell sein würde, wobei die kleinere Version auslaufen und alle zukünftigen Karten als 32-GB-Modell herauskommen sollten.

Wie Nvidia allerdings nun gegenüber Anandtech bestätigt haben soll, wird die 16-GB-Variante der Tesla V100 weiter produziert und auch neben der 32-GB-Variante Angeboten. Die vorherige Aussage, dass die 32-GB-Variante die 16-GB-Version ersetzen wird, sei schlicht Falsch gewesen. Warum diese Information so auf der GPU Technology Conference bekannt gegeben worden ist, konnte im Nachhinein nicht mehr festgestellt werden.

Nvidia Tesla V100 mit 32-GB-Speicher wird 16-GB-Modell nicht ersetzen
(Bild: Tesla V100 von Nvidia)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.