TweakPC



Apple soll an neuem OLED-Displays fürs iPhone 9 arbeiten

Dienstag, 29. Mai. 2018 18:04 - [ar] - Quelle: heise.de

Das kommende iPhone von Apple könnte mit einem neuem OLED-Display erscheinen.

Die Smartphones von Apple galten bereits früher als Wegweisend und werden auch heute noch gerne von vielen Herstellern als Inspiration für neue Modelle verwendet. Die kommenden Smartphones der iPhone-Serie dürften mit neuen Bildschirmen ausgestattet werden, welche auf neue OLED-Displays setzen. Dabei soll nicht nur das absolute High-End-Modell in Form des Nachfolgers des iPhone X mit dem Display bestückt werden, sondern auch das Standard-Modell als Nachfolger des iPhone 8. Darüber hinaus wird im Herbst 2018 noch ein iPhone erwartet, welche weiterhin auf die LCD-Technologie setzt und deutlich günstiger angeboten wird.

Dies deuten zumindest erste industrienahe Quellen der Lieferanten an. Während die Bestellungen von LCD-Displays bei LG rückläufig sind, soll die Nachfrage nach OLEDs für Apples von Samsung gestiegen sein.

Genauere Details zu den kommenden iPhones sind bislang kaum aufgetaucht. Spekuliert wird, dass Apple die 3D-Gesichterkennung überarbeiten wird und eine verbesserte Gesichtserkennung implementieren könnte.


(Bild: Das aktuelle iPhone X von Apple)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.