TweakPC



Nvidia GeForce GTX 1180 Ti: Prototyp-Board mit GDDR6-Speicher aufgetaucht?

Dienstag, 26. Jun. 2018 11:38 - [ar] - Quelle: reddit.com

Im Internet ist ein Bring-Up-Board als Prototyp einer unveröffentlichten Grafikkarte mit GDDR6-Speicher aufgetaucht.

Ein Reddit-User hat Bilder eines Bring-Up-Boards von Nvidia veröffentlicht, welches mit GDDR6-Speicher und einem 384Bit breitem Speicher-Interface ausgestattet ist. Der eigentliche Grafikchip ist bei dem Board noch nicht installiert, der zur Verfügung stehende Platz von 50 bis 55 mm² deutet allerdings darauf hin, dass das Bring-Up-Board für eine Trouring-GPU entwickelt worden ist. Die große Chipfläche deutet zudem darauf hin, dass die GPU noch im 12-nm-FFN-Fertigungsverfahren produziert wird, da die Chipfläche bei der 7-nm-Fertigung kleiner ausfallen dürfte.

Der GDDR6-Speicher von Micron arbeitet bereits mit 14 Gbps und stammt dementsprechend aus der erst heute angekündigten, neueren Charge der GDDR6-Chips. Der zwölf Gigabyte große Grafikspeicher soll mit einem 384-Bit-Interface angebunden werden und kommt damit auf eine Übertragungsrate von bis zu 672 GB/s.

Ob das Bring-Up-Board als Prototyp einer GeForce GTX 1180 Ti konzipiert ist, kann allerdings nicht mit letzter Gewissheit beantwortet werden. Theoretisch könnte das Board als Gerüst für eine Überarbeitete GeForce Titan mit GDDR6-Speicher herhalten.

Nvidia GeForce GTX 1180 Ti: Prototyp-Board mit GDDR6-Speicher aufgetaucht?
(Bild: Das Bring-Up-Board einer Grafikkarte von Nvidia mit GDDR6-Speicher von Micron)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.