TweakPC



Netflix testet neues Ultra-Abo für 19,99 Euro im Monat

Mittwoch, 04. Jul. 2018 11:57 - [ar] - Quelle: netflix.com

Wer künftig die Inhalte von Netflix mit HDR-Funktion genießen möchte, muss 19,99 Euro im Monat zahlen.

Netflix hat neben dem Basis-, Standard- und Premium-Paket nun auch das Ultra-Abonnement vorgestellt. Für 19,99 Euro unterscheidet sich das Paket allerdings nur in einem einzigen Punkt von dem bisherigen Premium-Angebot, die HDR-Informationen (High Dynamic Range) bei Filmen und Serien stehen künftig nur noch Ultra-Abonnementen zur Verfügung. Damit beschneidet Netflix alle Premium-Kunden, welche HDR bislang ohne Aufpreis nutzen konnten.

Ansonsten unterscheiden sich die Pakete nicht voneinander. Beide Abos bieten Filme und Serien bis hin zur Ultra-HD-Auflösung mit bis zu vier Geräten gleichzeitig. Die Abonnements von Netflix sind jederzeit kündbar und im ersten Monat kostenlos.

Vorerst soll Netflix das Ultra-Abonnement nur als Testlauf einführen um die Akzeptanz des höheren Preises bei den Kunden auszutesten.

Netflix testet neues Ultra-Abo für 19,99 Euro im Monat
(Bild: Die neuen Tarife von Netflix inklusive Ultra-Abonnement)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved