TweakPC


QNAP TVS-951X: Multimedia-NAS mit 10GBASE-T Ethernet

Donnerstag, 12. Jul. 2018 18:37 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

QNAP hat ein neues Multimedia-NAS vorgestellt, welches mit einer 10-Gbit/s-Netzwerkkarte ausgestattet ist.

Das neue TVS-951X von QNAP bietet Platz für bis zu fünf 3,5-Zoll-Laufwerken und zusätzlich vier 2,5-Zoll-HDDs oder -SSDs. Je nach Ausstattung wird das NAS mit zwei bis acht Gigabyte DDR4-Arbeitsspeicher bestückt und kann auf bis zu 32 Gigabyte erweitert werden. Im Inneren des NAS arbeitet ein Intel Celeron 3865U mit zwei Kernen und einem Takt von bis zu 1,8 GHz.

Das KMU-NAS soll sich besonders für Multimedia-Anwendungen auszeichnen und bietet mittels Intel HD Graphics 610 die Unterstützung von Dual-Channel 4K H.264/H.265 Hardware-Dekodierung und Echtzeit-Transkodierung sowie die Möglichkeit 4K-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde direkt über den HDMI-1.4-Ausgang auf einem Fernseher abzuspielen. Über die QNAP Cinema28 Multizonen Multimedia-Anwendung, Plex Media oder Roon Server können alternativ auch mehrere Video-Dateien direkt gestreamt werden.

Als weiteres Highlight ist das NAS mit einer 10-Gbit/s-Netzwerkkarte ausgestattet, welche dank Abwärtskompatibilität auch in ältere, bestehende Netzwerke mit niedrigeren Bandbreiten eingebunden werden kann.

Das neue QNAP TVS-951X ist ab sofort zum Preis von 699,- Euro (2GB-Variante) bzw. 849,- Euro (8GB-Variante) zzgl. MwSt. erhältlich.

QNAP TVS-951X: Multimedia-NAS mit 10GBASE-T Ethernet
(Bild: Das QNAP TVS-951X)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved