TweakPC


Solar-Flugzeug durchgehend 26 Tage in der Luft gewesen

Mittwoch, 08. Aug. 2018 14:05 - [tj] - Quelle: heise.de

Airbus hat einen neuen Weltrekord aufgestellt. Das Solarflugzeug Zephyr S hat einen fast 26-tägigen Erstflug absolviert.

Airbus hat mit dem solarbetriebenen Flugzeug  Zephyr S direkt beim Erstflug einen neuen Ausdauer-Weltrekord aufgestellt, bei dem das Flugzeug (oder die Drohne) fast exakt 26 Tage in der Luft war. Gestartet ist das unbemannte Fluggerät am 11. Juli. Die Landung fand nach 25 Tagen, 23 Stunden und 57 Minuten statt. Im Serienbetrieb soll Zephyr S sogar noch deutlich länger in der Luft bleiben. Laut Airbus könne das Fluggerät dann "rund drei Monate ununterbrochen" im Flugeinsatz sein.

Entgegennehmen wird das erste Modell das britische Verteidigungsministerium. Dabei soll das Flugzeug als Relaisstation dienen, um in entlegenen Gegenden Internetverbindungen aufzubauen. Auch für die Aufklärung sei das Flugzeug interessant. Es sei nicht nur billiger und flexibler, sondern liefere auch eine bessere Bildqualität als Satelliten, so Airbus.

Bei einer Spannweite von 25 Metern wiegt das Flugzeug gerade einmal 75 Kilogramm. Die maximale Flughöhe liegt bei 21 Kilometer und damit weit höher als der reguläre Flugverkehr.

Ein Video bei YouTube von Airbus Defence and Space aus dem Jahr 2015 zeigt einen der Prototypen in Aktion.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved