TweakPC



GeForce RTX 2080 - Kein Raytracing zum Launch verfügbar?

Dienstag, 28. Aug. 2018 11:44 - [rj]

Raytracing ist das neue "Hype-Feature" der GeForce-RTX-Serie. Es wird aber eventuell zum Launch der Neuen Grafikkarte gar nicht verfügbar sein.

Der Youtuber "The Tech Chap" hat sich auf dem Launch Event zur neuen GeForce RTX ausführlicher mit dem neuen Raytracing-Modus befasst und einige Bilder eingefangen, die im offiziellen Nvidia-Stream nicht zu sehen waren.

In seinem Video zeigt er deutlich mehr Videos und echte Gampleay-Szenen zum neuen Raytracing-Modus in Battelfield 5 und Metro Exodus.

Richtig interessant wird es aber ab Minute 6, wo dann klar wird, das der Raytracing-Modus vermutlich zum Launch der neuen Grafikkarten für Endkunden gar nicht zur Verfügung stehen wird!

GeForce RTX 2080 - Kein Raytracing zum Launch verfügbar?

In den ersten Wochen nach dem Launch werden normale Kunden, die keinen speziellen Zugang zu Beta-Versionen des neuen DirectX haben, das Raytracing-Feature damit wohl nicht ausprobieren können.

Um den Raytracing-Modus nutzen zu können soll nämlich ein DirectX-Update von Microsoft notwendig sein. Dieses Update soll für Endkunden frühestens im Oktober erscheinen. Dazu müssen natürlich auch die Spiele die entsprechenden Raytracing-Option unterstützen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.