TweakPC



Elgato stellt Thunderbolt 3 Mini Dock für den USB-Typ-C-Port vor

Freitag, 07. Sep. 2018 08:14 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Elgato hat ein neues Mini-Dock vorgestellt, welches den Thunderbolt-3-Standard über USB-Typ-C-Anschluss nutzt.

Der Thunderbolt-3-Standard erlaubt mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 40 Gbit/s nicht nur eine deutlich schnellere Datenübertragungsgeschwindigkeit im Vergleich zum USB-3.1-Standard, sondern unterstützt zusätzlich auch noch die verschiedenen Display- und Netzwerkprotokolle. Elgato hat nun ein Mini-Dock vorgestellt, welche all diese Features über nur einen Thunderbolt-3-Anschluss mit USB-Typ-C-Stecker realisiert.

Elgato stellt Thunderbolt 3 Mini Dock für den USB-Typ-C-Port vor
(Bild: Elgato 4-in-1 Thunderbolt 3 Mini Dock für den USB-Typ-C-Port)

Über den HDMI und DisplayPort lassen sich gleichzeitig bis zu zwei Displays mit der 4K-Auflösung und 60 Bildern pro Sekunde ansteuern. Der verbaute Netzwerkanschluss des Mini-Docks ist als Gigabit-Ethernet-Anschluss konzipiert und der USB-Typ-A-Stecker arbeitet mit dem USB-3.1-Gen1-Standard.

Das Elgato Thunderbolt 3 Mini Dock ist durch eine zweijährige Garantie und das weltweite CORSAIR & Elgato-Netzwerk für Kundenservice und technischen Support abgesichert.

Das Elgato Thunderbolt 3 Mini Dock ist ab sofort für rund 150 Euro im Handel erhältlich.

Technische Daten:

  • Thunderbolt 3 (integriertes 12-cm-Kabel, 40 Gbit/s)
  • DisplayPort 1.2 (bis zu 4096 x 2160 Pixel bei 60 Hz)
  • HDMI 2.0 (bis zu 4096 x 2160 Pixel bei 60 Hz), Unterstützung für HDCP 2.2
  • USB 3.1 Gen 1 (5 Gbit/s; 1,1 A; UASP-konform)
  • Gigabit-Ethernet (RJ45 10/100/1000BASE-T)
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.