TweakPC



PlayStation Now: Spiele können künftig auch offline gespielt werden

Freitag, 21. Sep. 2018 10:22 - [ar] - Quelle: playstation.com

Sony erweitert das Angebot von dem Abonnement PlayStation Now für die PlayStation 4. Künftig können die Spiele auch heruntergeladen und dann offline gespielt werden.

Bislang konnten Spiel über den Gaming-Dienst PlayStation Now von Sony ausschließlich als Cloud-Titel gestreamt werden, was eine aktive Internetverbindung voraussetzt. In den kommenden Tagen wird Sony den eigenen Abo-Dienst erweitern und für Besitzer eines PlayStation 4 das Offline-Gaming einführen. Die Spiele müssen dafür allerdings im Voraus komplett heruntergeladen werden. Sony verlangt lediglich, dass Abonnenten ihre Konsole einmal pro Woche verifizieren um die Gültigkeit der Lizenz überprüfen zu können.

PlayStation Now: Spiele können künftig auch offline gespielt werden
(Bild: PlayStation Now von Sony)

Der Dienst PlayStation Now steht auch für den PC zur Verfügung. Das lokale herunterladen und Offline-Gaming wird aber nur für Besitzer eines PlayStation 4 freigeschaltet. Darüber hinaus wird die Neuerung nur native PS4- und PS2-Spiele betreffen und nicht für ältere Spiele für die PlayStation 3 gelten.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.