TweakPC



Amazon stellt neue und überarbeitete Echo-Geräte mit Alexa vor

Freitag, 21. Sep. 2018 11:07 - [ar] - Quelle: amazon.de

Amazon* hat den Echo Dot, Echo Plus neu aufgelegt und mit dem Echo Input eine Aufrüstmöglichkeit für bestehende Lautsprecher vorgestellt.

Amazon hat gleich eine ganze Reihe von neuen Smart-Home-Geräten inklusive Laufsprecher und Alexa-Sprachassistentin vorgestellt. Neben neuauflagen des Echo Dots, welcher im Vergleich zur Vorgängergeneration nun einen besseren Sound besitzen soll und ein rundes Design besitzt, wurde auch eine smarte Mikrowelle und ein Echo für das Auto vorgestellt. Diese beiden Produkte sind aber vorerst nicht für den deutschen Markt konzipiert.

Amazon stellt neue und überarbeitete Echo-Geräte mit Alexa vor
(Bild: Der Echo Dot der dritten Generation)

Ebenfalls neu aufgelegt wurde der Echo Show mit einem 10 Zoll Display und seitliche 50-mm-Neodymium-Stereotreiber. Der Echo Plus kann nun mit einem integrierten Zigbee-Hub Smart-Home-Geräte aufwarten und besitzt einen integrierten Temperatursensor um beispielsweise die Heizung oder Klimaanlage abhängig von der Raumwärme steuern zu können.

Mit Amazon Smart Plus wurde zudem auch eine WLAN-Steckdose vorgestellt, welche als Nachrüstoption für Nicht-Smarte-Haushaltsgeräte verwendet werden kann. Der Smart Plug kann ab sofort für 29,99 Euro bestellt werden, die Echo-Geräte sollen ab nächsten Monat verfügbar werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.