TweakPC



AMD soll neue Grafikkarten mit Polaris-30-GPUs vorbereiten

Dienstag, 25. Sep. 2018 15:09 - [ar] - Quelle: phoronix.com

AMD könnte in den kommenden Wochen eine neue GPU der Polaris-Generation auf den Markt bringen.

Wie die Kollegen von Phoronix berichten, wurde die PCI ID 0x6FDF zu dem freien Betriebssystem Linux hinzugefügt. Bei dem PCI-Device könnte es sich um eine unveröffentlichte Grafikkarte handeln, welche auf der Polaris-30-Generation basiert. Während die Polaris-20-GPUs in der RX-500-Serie verbaut werden, könnte eine Polaris-30-GPU die neue RX-600-Serie ankündigen.

AMD soll neue Grafikkarten mit Polaris-30-GPUs vorbereiten
(Bild: AMD Radeon RX580)

Erwartet wird, dass die Polaris-30-GPUs im 12-nm-Verfahren von GlobalFoundries gefertigt werden. Die Polaris-30-GPUs dürften als Refresh der Polaris-20-GPUs nicht als Konkurrent der GeForce-RX2000-Serie auf den Markt kommen, sondern dürften erneut für den Mitteklasse-Markt bestimmt sein. Entsprechende High-End-Grafikkarten eines Refreshes der Vega-Generation sind anscheinend noch nicht geplant, ebenfalls gibt es aktuell keine Hinweise auf eine neue Grafikkarten-Generation von AMD.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.