TweakPC


Smartphonemarkt wächst weiter durch die chinesischen Hersteller

Montag, 03. Dez. 2018 18:07 - [ar] - Quelle: zdnet.de

Die Analysten von Gartner gaben bekannt, dass auch im dritten Quartal 2018 die Verkäufe von Smartphones weiter anstiegen.

Smartphonemarkt wächst weiter durch die chinesischen Hersteller

Insgesamt wurden 389 Millionen Smartphones im dritten Quartal 2018 verkauft, was einer Steigerung von 1,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal bedeutet.

Für das weitere Wachstum des Marktes sind vor allem die beiden chinesischen Smartphonehersteller Huawei und Xiaomi verantwortlich. Ohne die beiden Hersteller wären die Verkäufe bei Endverbrauchern sogar Rückläufig. Huawei konnte seinen Absatz um 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal steigern und landete in vielen europäischen Ländern auf dem Treppchen der beliebtesten Smartphonehersteller.

Samsung musste hingegen einen Rückgang von 14 Prozent bei den Verkäufen von Smartphones hinnehmen. Dabei enttäuschten vor allem die High-End-Modelle der Galaxy-S9- und Note-9-Serien, bei welchem der Hersteller hinter den Erwartungen zurückblieb.

Erst im kommenden Jahr werden durch die Einführung von neuen Technologien wie das 5G-Netz sowie faltbare Smartphones höher Absatzzahlen bei den Smartphones erwartet.

Smartphonemarkt wächst weiter durch die chinesischen Hersteller

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved