TweakPC


Toshiba stellt portable Canvio-Festplatten mit 4-TB-Speicherplatz vor

Mittwoch, 05. Dez. 2018 07:56 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Toshiba hat das Portfolio der portablen Festplatten erweitert und bietet ab Januar 2019 auch 4-TB-Modelle der Canvio-Serien an.

Toshiba stellt portable Canvio-Festplatten mit 4-TB-Speicherplatz vor

Die Canvio Premiun-, Advance-, Basics- und Ready-Modelle von Toshiba werden ab Januar alle um eine neue portable Festplatte mit vier Terabyte Speicherplatz erweitert.

Mit 33 Prozent mehr Speicherplatz als die 3-TB-Modelle sollen die neuen 4-TB-Festplatten der Canvio-Serie optimal für Privatanwender und kleine oder mittelständische Unternehmen sein. Durch die Nutzung der 1TB-Platter-Technologie von Toshiba können die neuen Festplatten in den gleichen Gehäusen untergebracht werden und sind weiterhin kompatibel mit USB-3.0 sowie Abwärtskompatibel zu USB-2.0.

Die Canvio-Premium-Serie stellt in einem Aluminiumgehäuse mit diamantgeschliffenen Kanten die Flaggschiff-Serie des Herstellers dar. Zur weiteren Ausstattung der Serie gehört ein USB Typ-A auf USB Typ-C-Adapter sowie eine Garantie über drei Jahre.

Die neuen 4-TB-Modelle der Canvio-Serien sollen im Januar 2019 in den Handel kommen. Konkrete Angaben zu den Preisvorstellungen machte Toshiba bei der Vorstellung noch nicht.

Toshiba stellt portable Canvio-Festplatten mit 4-TB-Speicherplatz vor

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved