TweakPC


Snapdragon 8cx: Neues SoC für Notebooks

Freitag, 07. Dez. 2018 10:44 - [ar] - Quelle: theverge.com

Mit dem Snapdragon-8cx-SoC plant Qualcomm einen Angriff auf die sparsamen Prozessoren von Intel.

Snapdragon 8cx: Neues SoC für Notebooks

Mit Windows 10 auf ARM-Basis ist die Grundlage für Notebooks und Netbooks mit ARM-Prozessoren bereits gelegt worden. Mit den arbeiten an dem Chrome-Browser für eine native Portierung wurde bereits begonnen und Qualcomm plant dieses Segment noch weiter auszubauen.

Als neues System-on-a-Chip soll das Snapdragon 8cx in der Peak-Performance die gleiche Leistung bringen wie aktuelle 15-Watt-CPUs von Intel. Das Snapdragon-8cx-SoC kommt allerdings mit nur sieben Watt maximaler Verlustleistung aus. Als Basis des Chips dient das bereits vorgestellt Qualcomm Snapdragon-855-SoC mit acht Kernen und CPU-Clustern. Qualcomm setzt allerdings auf das klassische Big.Little-Konzept mit jeweils vier Cortex-A76- und -A55-Kernen.

Bei dem Snapdragon-8cx-SoC kann die maximale Taktrate anhand der Kühlung des verbauten Gerätes geregelt werden. Das in Hawaii gezeigte Demo-Systeme von Asus kam auf bis zu 2,75 GHz und arbeitete mit der Adreno 680, welche rund die doppelte Leistung der Adreno 630 bieten soll, welche im Snapdragon-855-SoC verbaut ist.

Je nach System kann der Snapdragon-8cx-SoC mit bis zu 16 Gigabyte DDR4-RAM konfiguriert werden. Zu den weiteren Features gehören Bluetooth 5.0, ein 5G-Modem, WLAN nach AD-Standard sowie die 4K-Videoausgabe.

Snapdragon 8cx: Neues SoC für Notebooks

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved