TweakPC



Thermaltake Pacific R1 Plus DDR4-RGB-Beleuchtung zum Nachrüsten

Montag, 10. Dez. 2018 08:09 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Thermaltake hat eine RGB-Beleuchtung für DDR4-RAM vorgestellt, welches sich zum Nachrüsten von Standard-RAM-Kits ohne Heatspreader eignet.

Thermaltake Pacific R1 Plus DDR4-RGB-Beleuchtung zum Nachrüsten

Wer bereits DDR4-RAM im eigenen System besitzt und diese nicht gegen RGB-Modelle austauschen mag, kann ab sofort mit der Pacific R1 Plus DDR4-RGB-Beleuchtung die eigenen RAMs auch Nachrüsten.

Das RGB-Modul Pacific R1 Plus DDR4 von Thermaltake ist eigentlich für vier DDR-RAM-Riegel ausgelegt, kann allerdings auch mit weniger Riegeln betrieben werden. Die Beleuchtung wird einfach an die bereits installierten DDR4-Module auf einem Mainboard angebracht und stellt dann die von Thermaltake bekannte TT-Beleuchtung zur Verfügung.

Über die zusätzliche App lässt sich die Beleuchtung per Spracheingabe steuern und auf Wunsch auch mit der Sprachassistenten Alexa bedienen. Die TT-TGB-Beleuchtung ist kompatibel mit dein meisten RGB-Beleuchtungs-Softwares der Hersteller und erlaubt damit die einfache Synchronisation mit der Mainboardbeleuchtung.

Thermaltake Pacific R1 Plus DDR4-RGB-Beleuchtung zum Nachrüsten

Die Pacific R1 Plus DDR4-RGB-Beleuchtung zum Nachrüsten wird bereits für 59,90 Euro im Shop von Thermaltake angeboten.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.