TweakPC



Intel Ghost Canyon: Neues High-End-NUC abgelichtet

Montag, 10. Dez. 2018 09:52 - [ar] - Quelle: fanlesstech.com

Intel plant die Einführung neuer NUCs mit bis zu acht CPU-Kernen.

Intel Ghost Canyon: Neues High-End-NUC abgelichtet

Die neuen NUCs der "Ghost Canyon"-Serie von Intel sollen als High-End-Modelle auf den Markt kommen und mittels PCI-Express-x16-Slot sogar als Gaming-PC genutzt werden können.

Die Kollegen von FanlessTech haben das Bild eines vermeintlichen Ghost-Canyon-NUCs aufgetrieben. Das NUC soll mit einem Coffee-Lake-Prozessor ausgestattet sein und bis zu acht Kerne und 16 Threads besitzen. Das NUC soll zudem mit einem PCI-Express-x16-Slot aufwarten können und damit auch dedizierte Grafikkarten zum Nachrüsten unterstützen.

Zu den weiteren Features gehören ein HDMI-2.0-Anschluss für die Ausgabe der Intel-IGP, zwei Thunderbolt-3-Anschlüsse sowie ein M.2-Port. Das Gehäuse soll als 5-Liter-Modell konzipiert sein. Erwartet wird bei der verbauten 45-Watt-CPU eine aktive Kühlung.

Wann die ersten NUCs der neuen "Ghost Canyon"-Serie vorgestellt werden, ist bislang noch unklar.

Intel Ghost Canyon: Neues High-End-NUC abgelichtet

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.