TweakPC



Gigabyte X299 Aorus Master: High-End-Mainboard mit 2,5-Gbit-Netzwerkkarte

Mittwoch, 12. Dez. 2018 07:00 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Das neue Gigabyte X299 Aorus Master mit Sockel LGA 2066 und kann mit vielen Features sowie einer 2,5-Gbit-Netzwerkkarte aufwarten.

Gigabyte X299 Aorus Master: High-End-Mainboard mit 2,5-Gbit-Netzwerkkarte

Das Gigabyte X299 Aorus Master ist ein High-End-Mainboard, welches zusammen mit den Core-i9-Prozessoren mit bis zu 44 PCI-Express-3.0-Lanes bereitstellen kann.

Das Gigabyte X299 Aorus Master unterstützt bis zu 128 Gigabyte DDR4-Speicher mit bis zu 4.000 MHz über acht DRAM-Module mit Quad-Channel-Support. Die Spannungsversorgung des Mainboards übernehmen 12 Digital Phasen, welche über zwei 8-Pin-EPS-Stromanschlüsse mit ausreichend Strom versorgt werden. Mit dem verbauten Realtek-Chip wird eine Netzwerkkarte mit 2,5-Gbit-Unterstützung angeboten, dazu gesellte sich noch ein 1-Gbit-LAN-Anschluss von Intel.

Zu den weiteren Ausstattung des Mainboard gehören WLAN nach AC-Standard sowie Bluetooth 4.2. Über die vier PCI-Express-x16-Anschlüssen lassen sich gleich mehre Grafikkarten in einem RAID- oder SLI-Verbund betreiben. Mit drei M.2.-Slots und acht SATA-6-Gbps-Anschlüssen lassen sich Massenspeicher an das System anschließen.

Als Soundchip ist ein Realtek ALC-1220-VB zusammen mit einem ESS-Sabre9218-DAC-Chip verbaut. Insgesamt verfügt das Gigabyte X299 Aorus Master über drei USB-3.1-Gen2-Anschlüsse, wovon zwei den USB-Typ-C-Port besitzen und einer den Standard-Typ-A-Port.

Eine offizielle Preisangabe zu dem Gigabyte X299 Aorus Master im E-ATX-Standard macht der Hersteller nicht. Im Preisvergleich wird das Mainboard ab 415 Euro gelistet.

Gigabyte X299 Aorus Master: High-End-Mainboard mit 2,5-Gbit-Netzwerkkarte
Gigabyte X299 Aorus Master: High-End-Mainboard mit 2,5-Gbit-Netzwerkkarte

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.