TweakPC



FRITZ!App Fon: Das iPhone als DECT-Telefon benutzen

Mittwoch, 12. Dez. 2018 08:00 - [ar] - Quelle: avm.de

AVM hat die finale Version der FRITZ!App Fon für iOS ausgerollt.

FRITZ!App Fon: Das iPhone als DECT-Telefon benutzen

Die FRITZ!App Fon steht ab sofort in der finalen Version 4.0 für alle iPhones zur Verfügung.

Mit der Integration von Apple CallKit ermöglicht die FRITZ!App die Anbindung eines iPhones als DECT-Telefon. Um das iPhone als Festnetztelefon nutzen zu können, wird eine FRITZ!Box mit FRITZ!OS 7 als Router sowie ein VoIP-Zugang vorausgesetzt. Sowohl ankommende als auch ausgehende Anrufe können mit der neuen FRITZ!App für iOS direkt auf ein iPhone geschaltet werden. Die App bietet zusätzlich noch eine Anrufliste sowie einen integrierten Anrufbeantworter.

Das PushKit sorgt dafür, dass auch beim iPhone die App keine unnötigen Ressourcen verschwendet werden. Bisherige Beta-Versionen der App mussten im Vordergrund gehalten werden, damit eingehende Anrufe nicht verpasst werden. Ab sofort reicht es aus die App direkt über den App-Store von Apple zu installieren.

Anwender mit Android-Smartphone steht eine funktionierende FRITZ!App bereits seit geraumer Zeit zur Verfügung, welche das Smartphone ans eine FRITZ!Box als DECT-Telefon anmelden kann.

FRITZ!App Fon: Das iPhone als DECT-Telefon benutzen

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.