TweakPC


Telekom: 2,3 Millionen weitere Haushalte jetzt mit 250 MBit/s

Donnerstag, 10. Jan. 2019 14:21 - [tj] - Quelle: telekom.com

Ab sofort haben über 16 Millionen Haushalte Zugriff auf die derzeit schnellste Vectoring-Leistung der Telekom.

Telekom: 2,3 Millionen weitere Haushalte jetzt mit 250 MBit/s

Wie die Telekom in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat, wurden 2,3 Millionen weitere Haushalte für Super-Vectoring mit einer Bandbreite von bis zu 250 MBit/s freigeschaltet, die zuvor lediglich VDSL buchen konnten. Damit haben bundesweit mittlerweile 16 Millionen Haushalte Zugriff auf die Technologie. Während die Download-Geschwindigkeit damit von maximal 100 Mbit/s bei VDSL auf nunmehr 250 MBit/s gestiegen ist, bleibt die maximale Upload-Geschwindigkeit mit 40 Mbit/s unverändert.

Vectoring ist für die Telekom eine Übergangstechnologie, bis der weitestgehend flächendeckende Glasfaserausbau abgeschlossen ist. Mit diesem möchte die Telekom in mittlerer Zukunft bundesweit Gigabit-Anschlüsse zur Verfügung stellen. Bis es so weit ist, dürften jedoch noch mehrere Jahre ins Land ziehen. Schließlich hat selbst der Vectoring-Umbau, bei dem lediglich die Verteilerkästen untereinander mit Glasfaser verbunden sein müssen bereits viele Monate verschlungen.

Wer die neuen Vectoring-Anschlüsse der Telekom nutzen möchte, muss einen neuen Vertrag abschließen. Dieser kostet bei einer Bandbreite von 250 MBit/s derzeit 54,95 Euro.

Telekom: 2,3 Millionen weitere Haushalte jetzt mit 250 MBit/s

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved