TweakPC


Asus XG-Gaming: Monitore mit FreeSync 2 und HDR

Donnerstag, 10. Jan. 2019 17:26 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Asus präsentiert eine neue Monitor-Serie welche sich mit der Unterstützung von FreeSync 2 und bis zu Vesa DisplayHDR 600 auszeichnen soll.

Asus XG-Gaming: Monitore mit FreeSync 2 und HDR

Die XG-Gaming-Monitore von Asus ordnen sich der ROG-Strix-Reihe unter und bieten alle FreeSync 2 für eine variable Bitrate sowie HDR für bessere Helligkeit und Kontrastwerte.

Der ROG Strix XG438Q ist ein 43 Zoll großes Monitor mit der 4K-Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten und einer Bildwiederholrate von bis zu 120 Hz. Der Monitor bietet eine 90 prozentige DCI-P3-Abdeckung sowie den Vesa DisplayHDR-600-Standard mit maximalen Helligkeitsspitzen von 400 cd/m².

Bei dem ROG Strix XG49VQ handelt es sich um einen Monitor in dem Ultra-Wide-Format mit 32:9-Format. Die native Auflösung des Monitors beträgt 3.840 x 1.080, womit der 49 Zoll Monitor theoretisch zwei Monitoren mit FullHD-Auflösung entspricht. Die maximale Bildwiederholungsrate wird mit 144 Hz angegeben und die maximale Helligkeit entspricht dem Vesa DisplayHDR-400-Standard. Darüber hinaus kann der Monitor mit drei Bildquellen gleichzeitig umgehen.

Der ROG Strix XG32VQR ist 1800R-gekrümmt und bietet eine Displaydiagonale von 32 Zoll bei einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Bildpunkten. Der Monitor unterstützt den Vesa DisplayHDR-400-Standard und kann zudem mit TÜV Rheinland Eye Comfort Zertifikat für flicker-free Betrieb und Low Bluelight-Funktion aufwarten.

Preise für die neuen Monitore hat Asus noch nicht bekannt gegeben.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved