TweakPC



The Witcher: Lizenz-Nachzahlung für Buch-Autor

Mittwoch, 06. Feb. 2019 13:56 - [tj] - Quelle: pb.pl

Der Autor Andrzej Sapkowski erhält von CD Projekt Red eine saftige Lizenznachzahlung für die erfolgreiche Spieleserie.

The Witcher: Lizenz-Nachzahlung für Buch-Autor

Dass Andrzej Sapkowski, der Autor der The-Witcher-Romane auf deren Basis die Spiele-Serie entstand, über die Lizenzvereinbarung mit CD Projekt Red nicht gerade glücklich ist, hatte er bereits vergangenes Jahr deutlich gemacht, als er zugab, das Potential der Spiele-Serie völlig unterschätzt zu haben.

Dem Vernehmen nach hatte Sapkowski lediglich eine einmalige Zahlung in Höhe von 8.000 Euro für die Lizenzrechte am Witcher-Universum erhalten. Angesichts des enormen finanziellen Erfolges der Serie – insbesondere des letzten Teils – sah sich Sapkowski nicht mehr genügend gewürdigt. Ende letzten Jahres forderte der Autor schließlich eine Zahlung von 14 Millionen Euro und berief sich dabei auf eine Besonderheit im polnischen Urheberrecht.

Demnach hat der Urheber eines Werkes das Recht auf weitere Zahlungen, wenn eine zu große Diskrepanz zwischen der ursprünglichen Zahlung und dem Erfolg des lizensierten Produktes festgestellt wird. Vor allem nach dem Erfolg von The Witcher 3: Wild Hunt dürfte Sapkowski gute Aussichten in einem potentiellen Rechtsstreit gehabt haben. Allerdings hatte es der Autor wohl von vornherein nicht auf einen Rechtstreit abgesehen, sondern wollte sich einvernehmlich mit dem Publisher einigen.

Und genau dies soll nun gelungen sein. Wie viel CD Projekt Red an Sapkowski nachzahlt, ist nicht bekannt. Die geforderten 14 Millionen Euro sollen es jedoch bei weitem nicht sein.

The Witcher: Lizenz-Nachzahlung für Buch-Autor

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved