TweakPC



GeForce GTX 1660 Ti wird in Russland gelistet

Donnerstag, 07. Feb. 2019 08:39 - [ar] - Quelle: googleusercontent.com

Ein erster russischer Online-Shop hat die GeForce GTX 1660 Ti gelistet.

GeForce GTX 1660 Ti wird in Russland gelistet

Die neue GeForce GTX 1660 Ti wird wohl in den kommenden Tagen offiziell vorgestellt und in den Handel kommen.

Bei der GeForce GTX 1660 Ti soll sich dabei um die erste Grafikkarte mit Turing-GPU handeln, welche nicht auf das Raytracing-Feature zurückgreifen kann und damit auch nicht der RTX-2000-Serie angehört. Ein russischer Online-Shop hat nun die Palti GeForce GTX 1660 Ti Storm X gelistet. Die Custom-Grafikkarte soll ohne Übertaktung auf den Markt komme und gibt somit detaillierte Informationen über das Referenzmodell.

Die verbaute Turing-GPU soll mit 1.500 MHz zu Werke gehen und einen Boost-Takt von 1.770 MHz besitzen. Der Chip selbst soll 1.536 Shader aufweisen. Der sechs Gigabyte große GDDR6-Speicher wird mit einem 192-Bit breitem Interface angebunden. Die Geschwindigkeit des Grafikspeichers wird mit 7.000 MHz angegeben, was in einer Speicherbandbreite von 336 GB/s resultieren würde.

Angeboten wird die GeForce GTX 1660 Ti für 27.000 russische Rubel, was umgerechnet rund 350 Euro entspricht. Da die GeForce RTX 2060 allerdings bereits für 370 Euro gelistet wird, darf davon ausgegangen werden, dass der Preis der GeForce GTX 1660 Ti nach der offiziellen Vorstellung etwas niedriger ausfallen wird.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.