TweakPC



Password Checkup: Chrome-Erweiterung prüft eingegeben Passwörter

Donnerstag, 07. Feb. 2019 09:46 - [ar] - Quelle: googleblog.com

Die neue, offizielle Erweiterung Password Checkup von Google für den Chrome-Browser kann die eingegeben Passwörter mit bereits gehackten Passwörtern abgleichen und damit zur Sicherheit des einzelnen Anwenders beitragen.

Password Checkup: Chrome-Erweiterung prüft eingegeben Passwörter

Die neue Chrome-Erweiterung "Password Checkup" gleicht bei jeder Passwort-Eingabe ab, ob das verwendete Passwort und die Anmeldedaten bereits bei einem größeren Hack abgefangen und offengelegt wurden. Die Erweiterung soll dabei keinerlei persönliche Daten abgreifen.

Die Anmeldedaten von Millionen von Nutzern sind den vergangenen Jahren bei unterschiedlichen Angriffen auf unterschiedliche Websites von dritten kompromittiert worden. Wer die eigenen Daten nicht regelmäßig überprüft läuft Gefahr, dass diese bereits in die Hände von dritten gelangt sind.

Mit der neuen Erweiterung Password Checkup will Google nun diesen Abgleich vereinfachen und den Anwendern eine einfache Möglichkeit bieten die eigenen Login-Daten zu überprüfen. Das Unternehmen beschränkt sich dabei nicht nur auf Datenbanken von größeren Hacks, sondern will den Dienst stetig erweitern. Dabei wird nicht nur das eingegebene Passwort abgeglichen, sondern auch die durch das Passwort entstandenen Hash-Kombinationen, womit mehrere Eventualitäten abgedeckt werden sollen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.