TweakPC



Vodafone spendiert seinen Kunden 600 Gigabyte Datenvolumen

Montag, 18. Feb. 2019 21:28 - [ar] - Quelle: mobiflip.de

Über den DayBoost können Kunden des Mobilfunkbetreibers Vodafone über sechs Tage jeweils 100 Gigabyte Daten als inklusive Volumen kostenlos nutzen.

Vodafone spendiert seinen Kunden 600 Gigabyte Datenvolumen

Der DayBoost bietet jedem Vodafone-Kunden die Möglichkeit bis zu 100 Gigabyte inklusives Datenvolumen für den bestehenden Vertrag hinzuzubuchen. Angeboten wird der DayBoost einmal monatlich.

Ab sofort können Kunden eines originalen Vodafone-Mobilfunkvertrags jeden Monat für einen Tag das inklusiv Volumen um 100 Gigabyte kostenlos erweitern. Die 100 Gigabyte stehen nach der Buchung 24 Stunden zur Verfügung. Im Ausland kann das Volumen nicht genutzt werden, sodass sich das kostenlose Angebot nur auf das deutsche Netz von Vodafone bezieht.

Gebucht werden kann DayBoost lediglich über die MyVodafone-App des Herstellers. Berechtigt sind alle Neu- sowie Bestandandskunden mit einem Laufzeitvertrag. Nutzer einer Prepaid-Karte sowie in den Tarifen Red+ Kids, Red XL Unlimited und Young XXL Unlimited können die Funktion nicht nutzen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved