TweakPC



JEDEC verabschiedet den LPDDR5-Standard

Mittwoch, 20. Feb. 2019 11:18 - [ar] - Quelle: techpowerup.com

Die JEDEC Solid State Technology Association hat die Spezifikationen für den LPDDR5-Standard bekannt gegeben.

JEDEC verabschiedet den LPDDR5-Standard

Der neue Stadnard "Low Power Double Data Rate 5" (LPDDR5) wird mit einer Geschwindigkeit von bis zu 6.400 MT/s aufwarten können und damit die doppelte Geschwindigkeit des LPDDR4-Standards besitzen.

Die hohe Leistung des neuen LPDDR5-Standards soll sich positiv auf die allgemeine Geschwindigkeit von neueren Systemen auswirken. Der LPDDR4-Standard wurde 2014 verabschiedet und kommt vor allen bei mobilen System zum Einsatz. Während Arbeitsspeichergeschwindigkeiten von mehr als 4.000 MHz im Desktop-Sesgment bereits angekommen und durch Übertaktung erreicht werden, wird bei mobilen Geräten stets auf die Einhaltung des JEDEC-Standards geachtet.

Mit der Einführung von LPDDR5 wird der Standard um die Error Correcting Code (ECC) erweitert, sodass die Fehlercodekorrektur künftig auch in Smartphones und anderen mobilen Geräten genutzt werden kann.

Mittels neuen Stromsparmechanismen soll der Standard nicht nur höhere Datenraten ermöglichen, sondern gleichzeitig den Energieverbrauch minimieren.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.