TweakPC



Odyssey: Intel startet Community-Programm für dedizierte Grafikkarten

Donnerstag, 21. Feb. 2019 20:10 - [ar] - Quelle: twitter.com

Intel hat ein neues Community-Programm gestartet, welches Interessenten die Möglichkeit bieten soll zeitnah über die kommenden Grafikkarten des Herstellers informiert zu werden.

Odyssey: Intel startet Community-Programm für dedizierte Grafikkarten

Das neue Community-Programm "Odyssey" von Intel ist für die kommenden dedizierten Grafikkarten des Herstellers Intel konzipiert. Die unter dem Codenamen "Xe" entwickelten Modelle werden für 2020 erwartet.

In diesem Jahr möchte Intel die PC-Spieler und alle Interessenten auf die neuen Grafikkarten vorbereiten. Das Unternehmen wird wohl regelmäßig mit Informationsmaterial sowie kleineren Teasers die Vorfreude auf neuen dedizierten Grafikkarten steigern.

Das Community-Projekt "Odyssey" soll dabei helfen die Spieler zu informieren und gleichzeitig den Interessenten die Möglichkeit bieten näher an der Entwicklung der Grafikkarten teilzuhaben. Intel wird über das Programm verschiedene Beta-Zugänge und sogar kostenlose Spiele-Keys verlosen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved