TweakPC



NZXT N7: Neues Z390-Mainboard in Weiß und Schwarz

Donnerstag, 28. Feb. 2019 15:34 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

NZXT präsentiert eine Neuauflage des N7-Mainboards mit dem Sockel LGA 1151 v2 und dem Z390-Chipsatz.

NZXT N7: Neues Z390-Mainboard in Weiß und Schwarz

Das neue N7 von NZXT setzt auf das bekannte Design in Weiß und Schwarz des Herstellers. Das Mainboard ist mit einem Komplettkühler versehen, welcher nicht nur die Komponenten kühlen soll, sondern auch die Leiterbahnen auf dem Modell zusätzlich schützt.

Mit dem komplett Abdeckung für das N7 von NZXT wirkt das Mainboard besonders aufgeräumt. Nur die Anschlüsse für die Erweiterungssteckkarten, dem RAM und den weiteren Anschluss-Pins liegen frei. Mit dem Sockel LGA 1151 v2 und dem Z390-Chipsatz unterstützt das Mainboard die neuesten Intel-Prozessoren der achten und neunten Core-i-Generation.

Zu den Anschlussmöglichkeiten zählen zwei M.2-Anschlüsse, vier SATA-6-Gbps-Ports und ein Gigabit-LAN-Anschluss. Zusätzlich kann das Mainboard mit einem WLAN-AC-Modul sowie Bluetooth 5.0 aufwarten. Als Audiolösung ist ein ALC-1220-Codec von Realtek verbaut. Für den Anschluss von USB-Geräten stehen fünf USB-3.1-Gen2 sowie zehn weitere USB-Ports zur Verfügung.

Von den fünf PCI-Express-Slots besitzen zwei Slots die volle Länge und sind für die Installation von Grafikkarten gedacht.

Das neue N7 NZXT ist ATX-Mainboard und wird ab sofort für rund 250 Euro angeboten.

 NZXT N7: Neues Z390-Mainboard in Weiß und Schwarz

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.