TweakPC



Samsung und McAfee erweitern Partnerschaft für Smart-TVs

Freitag, 01. Mńr. 2019 09:12 - [ar] - Quelle: extremetech.com

Künftig werden die Smart-TVs von Samsung mit einem Antivirenschutz von McAfee ausgestattet.

Samsung und McAfee erweitern Partnerschaft für Smart-TVs

Mit einer Erweiterung der bereits bestehenden Partnerschaft von Samsung und McAfee werden künftig die Smart-TVs auf Tizen-Basis des Herstellers mit der Antiviren-Software des Herstellers versehen.

Die vorinstallierte Software auf den Smart-TVs von Samsung soll die Sicherheit der Geräte erhöhen. Die Nutzung von Antiviren-Programmen auf Smartphones wird allgemein zwar immer beliebter, einen konkreten Sicherheitsvorteil konnten unabhängige Test allerdings für die Mobil-Geräte noch nicht ausmachen. Ob die Nutzung eines Antiviren-Programms für einen Smart-TV in diesem Fall Sinn ergibt, darf zumindest angezweifelt werden.

Bereits 2017 hat der Forscher Amihai Neiderman auf dem Security Analyst Summit in St. Maarten über die schlechte Sicherheitsimplementierung von Samsungs eigenen Betriebssystem TizenOS einen Vortrag gehalten und kritisiert, dass der komplette Code des Betriebssystems ohne jegliches Sicherheitsverständnis konzipiert wurde.

Die vorinstallierte McAfee-App auf den Smart-TVs von Samsung soll sich aber auf Wunsch des Anwenders auch komplett deinstallieren lassen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.