TweakPC



Microsoft stellt erste Xbox One ohne Laufwerk vor

Mittwoch, 06. Mr. 2019 15:17 - [ar] - Quelle: windowscentral.com

Die neue Xbox One S All-Digital Edition kann ab April 2019 vorbestellt werden.

Microsoft stellt erste Xbox One ohne Laufwerk vor

Im Mai 2019 wird Microsoft die Xbox One S All-Digital Edition als erste Next-Gen-Konsole ohne Laufwerk auf den Markt bringen.

Bereits in kommenden Monat soll die Konsole vorbestellt werden können. Die neue Xbox One S All-Digital Edition trägt intern den Codenamen "Maverick" und soll insgesamt ein 40 Prozent kleineres Gehäuse als die aktuellen Xbox One S besitzen. Microsoft soll versuchen mit der neuen Xbox den Fokus auf die eigenen Cloud-Streaming-Dienste zu lenken.

Bereits als bestätigt gilt, dass Microsofts Nachfolger der Xbox One ebenfalls in einer Variante auf den Markt kommen wird, welche komplett ohne Laufwerk auskommt. Aktuell scheint Microsoft das Konzept von Konsolen ohne Laufwerk noch zu testen und evaluiert, wie dies bei den Kunden ankommt.

Durch den Wegfall des Laufwerks könnte die neue Xbox One S etwas günstiger angeboten werden. Als Blu-ray-Player lässt sich die neue Variante allerdings nicht nutzen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.