TweakPC



Nintendo Switch erhält VR-Kit

Donnerstag, 07. Mńr. 2019 15:05 - [tj]

Das Gerücht hat sich bewahrheitet. Nintendo wird ein VR-Kit für die Switch-Konsole veröffentlichen.

Nintendo Switch erhält VR-Kit

Nintendo hat offiziell sein viertes Labo-Kit für die Switch-Konsole vorgestellt, dass die Konsole um eine VR-Funktion erweitert. Anders als bei der Konkurrenz wird es bei der Switch jedoch keine eigenständige VR-Brille geben, sondern ein VR-Cardboard, in das die Switch-Konsole hineingesteckt wird, vergleichbar mit den Cardboards für Smartphones.

Das Starter-Kit beinhaltet den Papp-Bau-Kasten zum selber zusammenbauen sowie einen Bastelbogen für ein VR-Gewehr. VR in Hochgenuss sollten Käufer nicht erwarten. Das Cardboard wir mit Linsen aus Kunststoff ausgeliefert und die maximale Auflösung pro Auge liegt bei 640 x 720 Pixeln. Wird ein Teil des Displays verdeckt, wovon man ausgehen kann, sinkt die Auflösung pro Auge noch ein wenig.

Wie bei allen Labo-Kits wird es auch wieder eine Software mit interaktiver Bastelanleitung und Spielen geben.

Nintendo Switch erhält VR-Kit

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.