TweakPC



Huawei hat einen Notfallplan für ein eigenes Betriebssystem

Donnerstag, 14. Mńr. 2019 17:19 - [ar] - Quelle: engadget.com

Huawei hat einen Notfallplan für ein eigenes Betriebssystem, falls das Unternehmen nicht mehr auf Android oder Windows zurückgreifen kann.

Huawei hat einen Notfallplan für ein eigenes Betriebssystem

Wie Huawei gegenüber der South China Morning Post bestätigte, wird kontinuierlich an einem eigenen Betriebssystem gearbeitet, welches zum Einsatz kommen könnte, wenn das Unternehmen sich von Android und Windows abwenden sollte.

Das eigene Betriebssystem wird allerdings nur als Notfallplan entwickelt und sollte eigentlich gar nicht zum Einsatz kommen. Es wird als ein Ausweg gesehen, falls das Unternehmen nicht mehr auf Android und Windows zurückgreifen kann. Bereits seit 2012 arbeitet Huawei an einer eigenen Betriebssystemlösung. Ausschlaggebend war der damalige Ausschluss des Telekommunikationsausrüster ZTE welchem, amerikanischer Produkte und Dienstleistungen verboten wurden.

Das eigene Betriebssystem stellt dabei nur eine Alternative dar, wenn das Worst-Case-Szenario eintritt und Huawei die Nutzung von Android und Windows untersagt werden sollte. Angesichts des Zustands der Beziehung zwischen den USA und Huawei könnte dieser Notfallplan jedoch von Bedeutung werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved