TweakPC



Inno3D Supercharger: GeForce GTX 1660 Twin X2 vorgestellt

Freitag, 15. Mär. 2019 18:03 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Inno3D stellt die Supercharger GeForce GTX 1660 Twin X2 im Dual-Slot-Design vor.

Inno3D Supercharger: GeForce GTX 1660 Twin X2 vorgestellt

Nach dem Vorbild der Supercharger GeForce GTX 1660 Ti Twin X2 hat Inno3D die neue GeForce GTX 1660 Twin X2 präsentiert, welche sich nicht nur optisch, sondern auch kühltechnisch an dem Ti-Modell orientiert.

Die bereits bewährte Kühltechnologie von Inno3D der Supercharger-Serien bietet zwei Lüfter im Dual-Slot-Design. Die Grafikkarte mit Turing-GPU bietet eine rund 30 Prozent höhere Leistung in der FullHD-Auflösung als die GeForce GTX 1060, welche als Vorgängermodell mit Maxwell-GPU arbeitet. Im Vergleich zu der GeForce GTX 960 steigt die Leistung um 130 Prozent, je nach Anwendungsgebiet.

Bei der Supercharger GeForce GTX 1660 Twin X2 von Inno3D kann der verbaute TU116-300-Chip auf sechs Gigabyte GDDR5-Speicher mit einer Anbindung von 192 Bit zurückgreifen.

Die neue Grafikkarte ist ab sofort im Handel erhältlich. Bei Caseking.de wird die Grafikkarte derzeit für rund 240 Euro gelistet.

Inno3D Supercharger: GeForce GTX 1660 Twin X2 vorgestellt

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.