TweakPC



The Division 2: Trailer zeigt den ersten Raid

Freitag, 05. Apr. 2019 05:37 - [tj]

In einem neuen Trailer zeigt Ubisoft den ersten Raid für The Division 2. Invasion-DLC startet heute.

The Division 2: Trailer zeigt den ersten Raid

Mit "Operation Dark Hours" erhält der populäre Loot-Shooter The Division 2 seinen ersten großen Raid. Der Raid ist auf acht Spieler ausgelegt und soll den Agenten laut den Machern einiges abverlangen. Ziel ist es, den Ronald Reagan International Airport zu stürmen. Dabei gilt es selbstverständlich zahlreiche Gegner auszuschalten und diverse Aufgaben zu lösen.

Außerdem verrät Ubisoft, dass der Raid Teil eines dreistufigen Updates mit dem Namen "Invasion: Battle for D.C." ist. Den Auftakt des Updates macht heute "Tidal Basin" das den 5. Weltrang ins Spiel integriert. Dazu kommen zwei neue exotische Waffen – Pestilence (LMG) und Nemesis (Scharfschützengewehr) – sowie die neue PvP-Map Fort McNair. Am 25. April folgt dann der erste Raid, ehe mit dem dritten Teil des Updates eine neue Spezialisierung mit neuer, individueller Waffe eingeführt wird. Für den letzten Teil des Updates steht noch kein Datum fest.

The Division 2 erschien am 15. März 2019, fast genau drei Jahre nach dem ersten Teil. Der Shooter steht für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 zur Verfügung.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.