TweakPC



Epic Games Store: 2 Millionen US-Dollar für zeitexklusives Spiel?

Montag, 22. Apr. 2019 09:59 - [ar] - Quelle: resetera.com

Die Entwickler von 'Phoenix Point' sollen bis zu zwei Millionen US-Dollar erhalten haben, damit das Spiel über eine gewisse Zeit exklusiv über den Epic Games Store vertrieben wird.

Epic Games Store: 2 Millionen US-Dollar für zeitexklusives Spiel?

Laut einem Nutzer der Crowdfunding-Plattform fig.co könnten die Entwickler von 'Phoenix Point' für das zeitexklusive Angebot im Epic Games Store zwei Millionen US-Dollar bekommen haben.

Die Zahlen ergeben sich dabei aus einer Analyse aller Finanzierungen des Projektes, welche den Unterstützern der Crowdfundig-Finanzierung über fig.co zur Verfügung stehen. Unterstützer erhalten weitgehende Einblicke in die Finanzierung und können sich wie Investoren Informationen über die Projekte einholen um mögliche Rendite und die Finanzierung genau zu verfolgen.

Mit einer Rendite von 191 Prozent steht den Entwickler von 'Phoenix Point' deutlich mehr Geld zur Verfügung als eigentlich von den Investoren erwartet wurde. Unter Einbezug verschiedener Faktoren soll sich eine Summe von zwei Millionen US-Dollar durch den Deal eines zeitexklusiven Angebotes über den Epic Store herauskristallisieren.

Um den eigenen Spiele-Store weiter zu unterstützen und neue Kunden zu gewinnen, konnte Epic Games Stores bereits in den vergangenen Monaten viele exklusiven Spiel-Titel für die eigene Plattform sichern.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.